Kärntner Schachverband News News - Details

SV Raika Rapid Feffernitz Meister! Veröffentlicht am: 11.03.2024   Autor: von Namentlicher Verfasser

Der SV Raika Rapid Feffernitz besiegte im Vorletzten Meisterschaftsspiel, in einem harten Wettkampf den amtierenden Meister ASKÖ Finkenstein mit 5:3 und die Drautaler werden somit in der kommenden Saison neben der 1. Bundesliga, auch in der 2. Bundesliga Mitte vertreten sein.

Das Team von SV Raika Rapid Feffernitz ist Meister in der Kärntner Liga

Verfolger „Die Klagenfurter „besiegten SK-Dolomitenbank Lienz mit 5:3 und festigte damit den zweiten Tabellenrang. Ebenfalls 5:3 Siege feierten Sparkasse Feldkirchen gegen SC Möbel Zimmermann Hermagor und SV Wolfsberg gegen Maria Saal. Ruden feierte im Abstiegskampf gegen die SGS Spittal einen wichtigen 5,5:2,5 Erfolg und den höchsten Sieg der Runde gelang St.Veit mit 6,5:1.5 gegen das Tabellen Schlusslicht Nussdorf-Debant. Sollte kein Kärntner Verein aus der 2.Bundesliga absteigen so kann Nußdorf noch auf eine Relegation gegen den zweiten der Unterliga hoffen. Das Meisterschaftsspiel aus der achten Runde zwischen SK-Dolomitenbank Lienz – SV Wolfsberg 4,5:3,5 wurde von der Landesspielleitung mit 0:0 gewertet, da beide Vereine ohne zu spielen eine Absprache zu diesem Ergebnis getätigt haben. 

 Slowenischen SV Meister in der Unterliga

Auch in der Unterliga sind die Würfel gefallen, Der Slowenischer SV/Posojilnica Bank krönte sich eine Runde vor Schluss zum Meister in der Unterliga, und wird kommende Saison in der Landesliga an den Start gehen. Die beiden unmittelbare Verfolger, Post SV Klagenfurt 4,5:3,5 Verlust gegen Magistrat Klagenfurt und Admira Villach 4:4 gegen die SG Wölfnitz/Weitensfeld haben auf den Titel keine Chancen mehr, und Spielen ebenso wie Magistrat Klagenfurt in der letzten Runde um den 2. Platz der berechtig um den zweiten Aufstiegsplatz in der Relegation zu ergattern. VST-Völkermarkt gegen Suetschach Feistritz und Zugzwang Klagenfurt gegen Raiffeisen Klagenfurt endeten 4:4. Raiffeisen Klagenfurt ist somit Fixabsteiger aus der Unterliga.

Zurück

Terminkalender

< Juni 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK