Kärntner Schachverband News News - Details

Start in der 1. Bundesliga und Frauenbundesliga Veröffentlicht am: 05.11.2015   Autor: von Sascha Reschun

Von 5. bis 8. November starten die höchsten Ligen Österreichs in Mattersburg. Kärnten ist mit Vizemeister SC MPÖ Maria Saal, Raika Rapid Feffernitz und SV Jacques Lemans St. Veit vertreten.

Gleich in Runde 1 kommt es zum Derby zwischen Feffernitz und St. Veit. Beide Teams gaben als Saisonziel einen gesicherten Mittelfeldplatz aus. Maria Saal strebt naturgemäß nach Höherem und will erstmals den Meistertitel in der 1. Bundesliga schaffen. Vom Kader mit Markus Ragger an der Spitze ein durchaus mögliches Ziel. In Mattersburg kommt es zum direkten Duell mit Vorjahresmeister SC Jenbach, der auch heuer als Favorit gilt. Die erste Runde startet Donnerstag ab 16:00 Uhr und wird live übertragen.

http://chess-results.com/live.aspx?stream=NO

In der Frauenbundesliga – die heuer erstmals auf vier Brettern ausgetragen wird – ist wiederum das Team vom SV Autohof St. Veit am Start. Angestrebt wird ein Mittelfeldplatz der dem jungen Team (Durchschnittsalter 19 Jahre !!) auch möglich erscheint. Diese startet Freitag ab 16 Uhr.

Zurück

Terminkalender

< Juni 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK