Kärntner Schachverband News News - Details

Spannendes Finish in Kärntner Jugendliga Veröffentlicht am: 20.03.2012   Autor: von Alfred Eichhorn

Am Sonntag geht’s im Freizeitzentrum von Feffernitz für Kärntens starken Nachwuchs ans Eingemachte:

Vor den drei finalen Begegnungen führt das gastgebende Einserquartett SV Raika Rapid Feffernitz mit seinen favorisierten Kapazundern Nils Arztmann, Sarah Zöhrer, Leon Löscher und Sandro Schuster mit bislang 16,5 eroberten Punkten.

Bloß einen halben weniger zu Buche stehen haben die Schachmaty Girls als aussichtsreichste Rivalinnen. Falls sie es schaffen ihre „Girlie-Power“, mit Gast Alexandra Kogler, geschlossen an den Start mit dem eigenen Trio Hannah & Milena Sommer sowie Maria Krassnitzer zu bringen.

SK MPÖ Maria Saal Jugend Dritter.

Auf Rang drei,  mit nur einem Punkt weniger, versuchen wohl Alexander Halvax, Paul Kogler, Alexander Kapelarie und Beate Keipper ihre Titelansprüche geltend zu machen. Die Top fünf komplettieren Feffernitz 2 und SK VB Lienz Juniors angeführt von ihrem Topscorer Julian Maresic. Fünf Punkte im Feld hat aber auch Alexandra Tscharnuter (Feffernitz), als Dritter mit 4,5-Zählern besetzt vorläufig ihr Vereinskollege Sandro Schuster das kleinste Ranking-Podest. 

Zurück

Terminkalender

< April 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK