Kärntner Schachverband News News - Details

Kärntner Senioren LM 2014 im Blitz- und Aktivschach Veröffentlicht am: 16.06.2014   Autor: von Namentlicher Verfasser

Der 3. Juni 2014 war der Tag der Schnellschach- und Blitzer unter den Senioren Kärntens, eine Landesmeisterschaft die jedem alles abforderte und am Ende standen doch die verdienten Sieger fest. Begonnen wurde um 10 Uhr morgens mit der Blitzschach-Landesmeisterschaft, gespielt wurden sieben Runden mit 20 Teilnehmern.

Der Turnierverlauf war überaus spannend und nach sechs Runden stand noch immer nicht fest wer Sieger wird und wer die Podestplätze belegt. In der letzten Runde wurde knallhart gekämpft und es gab mit dem 5. Rang von Walter Koch und dem 7. Rang von  Edi Weber (Wölfnitz) eine Überraschung .

Ergebnisse der LM Blitzschach  2014:

1. Gerhard Raschun sen., Magistrat 5,5 Pkt
2. Leo Puff, Magistrat, 5 Pkt
3. Walter Peierl, Post SV, 5 Pkt
4. Werner Hipfl, Die Klagenfurter, 4,5 Pkt
5. Walter Koch, Raiffeisen Klgft, 4,5 Pkt
6. Reinhard Kömetter, Post SV, 4,5 Pkt
7. Edi Weber, Wölfnitz, 4 Pkt

Nach diesem anstrengendem Turnier wurde wieder wie bereits zur Gewohnheit geworden, ein ausgezeichnetes Essen vom Gastgeber Leo Kalles, Hausherr des Wölfnitzer Hofes, auf den Tisch gezaubert und es war ein Erlebnis für alle, die bei diesem Turnier teilnahmen .

Um 14 Uhr folgte mit der Aktiv-Landesmeisterschaft der 2.Teil und diesmal mit 24 Teilnehmern und wiederum wurden sieben Runden absolviert. Dieses Turnier war im Grunde eine Kopie des Vormittags, jeder konnte jeden schlagen, einzig der Titelverteidiger konnte mit drei Remis eine weiße Weste behalten.

Hausherr Leo Kalles dürfte bei der Zubereitung des köstlichen Mahles etwas zuviel Substanz eingebüßt haben, spielte tolle Partien, ein guter Rang war im Bereich des möglichen, doch die Konzentration zu Ende der Partien spielte nicht mit.

So blieben schlussendlich doch die routinierten Spieler auf den vorderen Plätzen.

Ergebnis der Aktiv-schach Landesmeisterschaft 2014:

1. Gerhard Raschun, Magistrat, 5,5 Pkt
2. Harald Legat, Die Klagenfurter, 5 Pkt
3. Werner Hipfl, Die Klagenfurter, 5 Pkt
4. Leo Puff, Magistrat, 5 Pkt
5. Fritz Köstenbauer, Spittal, 4,5 Pkt
6. Walter Peierl, Post SV, 4,5 Pkt

Somit konnte Gerhard Raschun sen. seinen Titel erfolgreich verteidigen.

Die Siegerehrung führten Schiri Gernot Kalles und Seniorenreferent Gerhard Raschun - der die besten Grüße des Präsidenten (der leider verhindert war) und des Vorstandes überbrachte – durch.

Mit viel Humor und guter Laune die bei sämtlichen Schachspielern vorhanden war, ging ein wunderbares faires Turnier zu Ende und wir Senioren hoffen, auf ein neues Turnier im neuen Jahr, mit zumindest so vielen Teilnehmern,doch dürfen es auch noch mehr sein .

Ein großes Dankeschön seitens aller Teilnehmer dieser Turniere gilt der Familie Kalles für die angenehme Atmospähre und die Bereitstellung des Saales.

Gerhard Raschun sen.

Zurück

Terminkalender

< April 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK