Kärntner Schachverband News News - Details

Kärntner Jugendspieler Tristan Lobnig gewinnt beim größten Kinder- und Jugendturnier Österreichs in Fürstenfeld Veröffentlicht am: 29.07.2023   Autor: von Namentlicher Verfasser

Mit großer Freude dürfen wir berichten, dass unser Kärntner Jugendspieler Tristan Lobnig (SK Wölfnitz) beim 6. Internationalen Raiffeisen Jugendschachturnier Fürstenfeld (Steiermark) Gruppe B (bis U12) als Gesamtsieger hervorgegangen ist.

Tristan Lobnig

https://chess-results.com/tnr696349.aspx?lan=0&art=4&turdet=YES&flag=30

Dieses Turnier ist mittlerweile zum größten Kinder- und Jugendturnier Österreichs geworden. Mit dabei waren 64 Spieler/innen in Gruppe A und 58 Spieler/innen in Gruppe B, davon auch aus Kärnten mit vollem Einsatz mit dabei: Florian Xenon Isop (SG Magistrat), Florian Krassnig (SK Wölfnitz) und Moritz Waßmann (SG Magistrat Klagenfurt).

Tristan gewann mit 7,5 aus 9 vor dem Zweitplatzierten Ukrainer Maksym Slavskyi (auch 7,5 aus 9) vom Schachklub Kittsee und vor dem Drittplatziertem Johannes Aichinger (7 aus 9) vom SK Hietzing. Die Erstplatzierten waren gleichauf, die Spannung blieb bis zum Schluss erhalten, wo wir alle gute Nerven brauchten. 

Tristan musste sich nur einmal geschlagen geben, und dies in sehr unglücklicher Tagesverfassung gegen Konopatskyi Aleksandr aus Maribor, der auf dem 5. Rang landete. 

Nur kurz vor diesem Turnier gelang ihm schon im Rahmen des 42. St. Veiter Jacques-Lemans-Open 2023 - 24. Raiffeisen Jugendopen der zweite Rang im Gesamtergebnis, womit er natürlich dann mit voller Motivation nach Fürstenfeld gereist ist. 

Tristan hat in den letzten Jahren sowohl 

SPIDS-Schulschachkurse
• Vereinstraining
• K-Projekt
• Spielpraxis in Meisterschaft und Turnieren
• seit einigen Monaten das Kadertraining des KSV
• seine mittlerweile schon vielfach selbst organisierte Online Spielerunde, wo er sich sogar auch mit seinen Schachfreunden aus dem „echten“ Leben regelmäßig trifft

nutzen können.

Die sehr gute Wirkung des Gesamtpakets an Angebot für die Schachjugend in Kärnten, wofür sich insgesamt sehr viele aus der Schachwelt engagieren, wird mit diesem Erfolg natürlich bestätigt und bildet eine Basis, auf der es sich gut weiterbauen lässt. Herzlichen Dank an alle, die Tristan unterstützen bzw. unterstützt haben! 

Wir, vom Unterligaverein SK Wölfnitz gehören lange nicht zu den ganz großen Schachvereinen Kärntens und sind daher natürlich besonders stolz auf unseren jungen Spieler, der auch durch sehr viel Eigeninitiative und stark gelebter Begeisterung für das Schach dieses Ergebnis erreichen konnte. Schon in Kürze wird beim Sommerfest ausgiebig Zeit sein, dies zu feiern.

Zurück

Terminkalender

< Mai 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK