Kärntner Schachverband News News - Details

Admira Villach trauert um Heinz Kummer Veröffentlicht am: 29.04.2021   Autor: von Namentlicher Verfasser

Ein schmerzlicher Verlust für den Villacher und Kärntner Schachsport: Admira Villach Urgestein Heinz Kummer (Vereinsbeitritt 1961) ist am 26. April 2021 nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.

Admira Villach trauert um Heinz Kummer
Admira Villach trauert um Heinz Kummer

Neben seiner jahrzehntelangen Teilnahme an der Kärntner Mannschaftsmeisterschaft (so gewann er noch im Oktober 2020 seine letzte gespielte Partie in der Bezirksliga West) war er auch bei den Kärntner Open und Blitzturnieren, Turnieren im Ausland, Seniorenbewerben und der Seniorenweltmeisterschaft anzutreffen. Dadurch entstanden über die Vereinsgrenzen hinweg viele Schachfreundschaften.

Als langjähriger Jugendbetreuer lag ihm das Jugendschach immer besonders am Herzen und viele Admiraner gingen durch seine Schule. Auch sonst war im Verein (Stammgast beim wöchentlichen Training am Klubabend) sein Rat immer gefragt und er wusste noch so manche Anekdote aus der Vergangenheit zu erzählen.

Sein freundliches Wesen und sein Optimismus werden uns fehlen.

Möglichkeit zur persönlichen Abschiednahme besteht am Freitag, den 30. April am Zentralfriedhof Villach in der Zeit von 9-18 Uhr.

Zurück

Terminkalender

< April 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK