Kärntner Schachverband News News - Details

Open am Faaker See steht im Rampenlicht Veröffentlicht am: 10.08.2018   Autor: von Alfred Eichhorn

Von 11. bis 18. August geht im Kulturhaus Latschach die bereits 34. Auflage unter der „Neo-Regie“ von Marko Gallob über die Bühne. Dieses traditionelle Open ist seit Jahren ein „gesunder“ Mix mit internationalen Meisterspielern und nationalen Spielern.

Der Veranstalterverein Askö Finkenstein schafft es immer  wieder ca. eine Handvoll GM in die wunderschöne Ferienregion zu „locken“. Auch diesmal ist der Nummer-eins-Status Sache von Vadim Malakhatko. Der Belgier hat sich zuletzt mehrfach in die Siegerauslage vor Ort und auch am umgehend drauffolgenden Feffernitz Open bringen können. Gefahr droht ihm diesmal wohl vom ukrainischen GM-Duo Juri Solodovnichenko & Mikhail Kazakov sowie dem russischen Titelkollegen Sergei Beshukov.

Schachsportler aus neun Nationen steht diesen Sonntag eine Doppelrunde (9- bzw. 19 Uhr) bevor, ehe es in den Ein-Partie-Modus bis zur Siegerehrung am „zweiten“ Samstag geht. Aus „regionaler“ Sicht (samstags, Beginn: 14.30 Uhr) interessant ist vor allem Nachwuchstalent Matthias Heindl, aber auch seine Admira-Villach-Vereinskollegen Paul Frank & Robert Hafner. Die Veranstalterspieler-Riege führt derweil Martin Kahlig an; mit dabei auch ihr „legendäres“ Oldieduo Albert Legat & Josef Gallob sen. Hauptschiedsrichter ist FA Gert Tscheinig. Laut Veranstalter-Homepage ist Platz für 150 Akteure; derweil sind es 129 Spieler/-innen. Somit ist auch noch Platz für eine Handvoll Kärntner. In diesem Sinne eine spannende und packende Turnierwoche samt viel Spaß & Erfolg allen Beteiligten.

Zurück

Terminkalender

< August 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK