Kärntner Schachverband News News - Details

Österreichische Meisterschaften U12 und U14 beendet - Top-5-Platz für Chiara Mostögl Veröffentlicht am: 24.05.2018   Autor: von Namentlicher Verfasser

Mit einem Sieg in der letzten Runde konnte sich Chiara (Schachverein Wolfsberg) einen Top fünf Platz sichern. 4 Punkte erzielte Chiara, mit Ausnahme von Niederlagen gegen die Gold- und Silbermedaillengewinnerin blieb sie ungeschlagen und erzielte vier Punkte. Chiara konnte sich eine Eloperfomance von 1631 bei einer eigenen Elozahl von 1287 erspielen das zeigt das vorhanden Potential.

Ebenfalls ein gutes Ergebnis errang ihre Zimmerkollegin Iman Indarbieva (ESV Admira Villach) mit dem 6. Rang mit etwas Losglück in der letzten Runde wäre vielleicht auch noch eine bessere Platzierung möglich gewesen, leider gab es gegen die spätere Goldmedaillen Gewinnerin Vicze Kata nichts zu holen. Auch sie musste gegen die beiden Erstplatzierten Niederlagen einstecken. Iman führte ein Feld mit 5 Spielerinnen mit jeweils 4 Punkten an. Eine Eloperfomance von 1579 bei einer eigenen Elozahl von 1242 spiegelt die gute Leistung wieder.

Die beiden Kötschacher Schwestern Franziska und Antonia Warmuth konnten Endplatzierungen die etwa ihren Starträngen entsprechen erreichen.

Einen weiteren Top-Ten-Platz konnte sich Gabriel Doujak erspielen, der sichtlich gesundheitlich angeschlagene Rudener konnte sich den neunten Platz erspielen.

Sehr erfreulich verlief das Debut von Tobias Blasge. Der erstmals angetretene Spieler des SV Feldkirchen konnte zwar nur den 14. Platz erringen. Allerdings war die Nr. 1 der Setzliste in der Schlussrunde doch noch eine Nummer zu groß. Mit viel Selbstvertrauen aus der ersten Runden, in der eine Punkteteilung gegen den späteren Vizemeister Daniel Kristoferitsch erzielt wurde folgte eine Performance von 1755 (eigene Elozahl 1459) – der Beweis für ein starkes Turnier von Tobias.

Nach etwas holprigen Start konnte David Ramsbacher aus Hermagor eine guten Zwischenspurt einlegen, eine Niederlage in der letzten Runde kostete David eine bessere Platzierung. So blieb der 18. Platz für den an Nr. 16 gesetzten David.

Weniger erfolgreich verlief das Turnier von Louie Schaffner aus St. Veit, nach jeweils souveränen Siegen am Vormittag folgte stets eine Niederlage in der Nachmittagsrunde des Tages. In der letzten Runde musste er sich auch noch der Nr. 2 - dem einzigen Mädchen im Bubenfeld - Dorothea Enache aus Wien geschlagen geben.

Nach einem misslungen ersten Tag mit 2 Niederlagen folgte für Markus Lederer eine spielfreie dritte Runde. Mit 2 Punkten aus 4 Partien konnte der dritte Kötschacher Vertreter aber einen versöhnlichen Abschluss finden.

Schwierig war das Turnier von Paul Nowakowski (ESV Admira Villach) nach einem beachtlichen Remis zum Auftakt konnte nur noch ein weiteres Remis zum Abschluss errungen werden. Allerdings war es erst das erste Jahr in der Gruppe der U12 und somit stand das Sammeln von Erfahrung im Vordergrund.

Bereits von 1. bis 3 Juni folgen die Meisterschaften der U8 und U10 ebenfalls in St. Kanzian. Der Kärntner Schachverband möchte sich bei Georg Halvax und Vanessa Stallinger für die hervorragende schachliche Betreuung bedanken.

Abschließend bleibt zu sagen, dass sich unsere Nachwuchshoffnungen auf einem guten Weg befinden, allerdings zur absoluten Spitze und somit realen Medaillenchancen zurzeit noch nicht reicht. Das ist allerdings nur mit dem nötigen Trainingseifer und mit Hilfe der Vereine möglich in denen die Grundvoraussetzungen geschaffen werden müssen. Über den Sommer wird ein neues Jugend-Konzept für die Zukunft seitens des KSV ausgearbeitet welches vor Beginn der neuen Saison präsentiert werden soll.

Alle Ergebnisse sind wie üblich auf chess-results.com zu finden:

http://chess-results.com/tnr350895.aspx?lan=0&art=0

Eine Fotogalerie finden Sie unter:

http://www.jugendschach.at/gallery2/v/turniere/aut/2018/1214oem2018/

Daniel Knapp,
Jugendreferent

Zurück

Terminkalender

< Mai 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK