Kärntner Schachverband News News - Details

Mädchen-Schulschach Bundesfinale 2019 Veröffentlicht am: 22.05.2019   Autor: von Namentlicher Verfasser

Vom 19. bis 22.Mai fand in der Nibelungenstadt Pöchlarn (NÖ) das Bundesfinale im Schulschachbewerb der Mädchen statt. Die Landessiegerinnen aller Bundesländer lieferten sich in einem sehr spannenden Turnier packende Kämpfe um Titel und Podestplätze.

Bundesfinale Mädchen Schulschach

Den begehrten Staatsmeistertitel holte sich schließlich ganz überlegen das favorisierte Team des BG GIBS Graz!

Hervorragend schlugen sich auch die Schulschach- Landesmeisterinnen von der NMMS Kötschach- Mauthen. Franziska und Antonia Warmuth, Valentina Valtiner, Emma Neuwirth und Malena Stefan erreichten nach insgesamt 7 Siegen und nur 2 Niederlagen den hervorragenden 2.Platz und wurden somit Mädchen-Schulschach-Vizestaatsmeister 2019! Bemerkenswert war die ausgezeichnete Einstellung und der absolute Siegeswille der Mädels vor jeder Partie, was schließlich auch zu diesem hervorragenden Resultat führte.

Herzliche Gratulation also unseren Mädchen der NMMS Kötschach-Mauthen zu diesem großen Erfolg!

Zurück

Terminkalender

< Juli 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK