Schachportal Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere Newsletter zu abonnieren.
Kärntner Schachverband News News - Details

GM Malakhatko gewinnt zum siebten Mal in Folge das Feffernitz Open Veröffentlicht am: 30.08.2017   Autor: von Namentlicher Verfasser

145 Teilnehmer aus 12 Nationen kämpften beim 26. Open in Feffernitz um den Turniersieg. Und wieder war es GM Vadim Malakhatko aus der Ukraine der unter Belgischen Flagge spielt der sich als Sieger in die Siegerliste eintragen konnte.

Feffernitz Open Sieger

Bei seinem siebten antreten konnte er seine siebten Turniersieg einfahren. Im am nächsten kam der zweifache Seniorenweltmeister GM Vladimir Okhotnik aus der Ukraine der mit einen halben Punkt Rückstand den zweiten Platz erreichte. Rang drei geht an IM Anna Zuzulia die Ex Ehefrau von Malakhatko vor IM Ivan Sredojevic aus  Serbien.  

Bester heimischer Spieler wurde FM Mag. Robert Perhinig von der Admira Villach, vor Leisch Lukas SPG Freistadt Pacher Simon Raika Rapid Feffernitz und Bachlechner Julian Union Leisach.  Das Jugendturnier wurde von Lasinger  Christoph vom JSV Mühlviertel  vor Würger Lukas Trofaiach Niklasdorf und  Tarakanov Vladislav von der Schachschule Borris Spassky aus St. Petersburg gewonnen. Viele der anwesenden Spieler, haben bereits für das nächste Jahr schon gemeldet.

Zurück

Terminkalender

< September 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30