Kärntner Schachverband News News - Details

Eva Moser verstorben Veröffentlicht am: 03.04.2019   Autor: von Friedrich Knapp

Unerwartet ist am vergangenen Sonntag, dem 31. März 2019 Eva Moser im 37. Lebensjahr verstorben. Die gebürtige Spittalerin erreichte schon im Kindesalter beginnende unzählige nationale und internationale Titel und war unter anderem Österreichs erste Großmeisterin.

Eva Moser

Österreichs beste Schachspielerin schaffte 2006 den Staatsmeistertitel in der Allgemeinen Klasse und sorgte damit zum wiederholten Male für Aufsehen in der Schachszene.

Die Verabschiedung findet am Samstag, dem 6. April 2019, um 13.45 Uhr in der Aussegnungshalle des Stadtfriedhofes Spittal/Drau statt. (Gemeinsames Gebet am Freitag, dem 5. April 2019, um 19 Uhr in der Aussegnungshalle des Stadtfriedhofes Spittal/Drau).

Eva wurde sowohl als Person als auch als Schachspielerin sehr geschätzt und wir werden ihr immer ein ehrendes Gedenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt ihren Angehörigen!

Weiterführende Informationen:

ÖSB Homepage
Parte

Zurück

Terminkalender

< August 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK