News Archiv Februar 2014

Nachfolgend finden Sie eine vollständige Auflistung der im gewählten Monat veröffentlichten Newsartikel. Die Artikel werden automatisch im Newsarchiv abgelegt und stehen somit jederzeit chronologisch sortiert zur Verfügung.

Kärntner Senioren Mannschafts-Meisterschaft 2014

Auch in der zweiten Runde zur Kärntner Senioren Mannschafts-Meisterschaft 2014 gab es durchwegs spannende Wettkämpfe. Dank an Herbert Halvax für die Organisation vor Ort.

Veröffentlicht am: 28.02.2014  Autor: von Friedrich Knapp

Weiterlesen …

Klagenfurter Stadtschachmeisterschaften

Klagenfurter Stadtmeisterschaft 2014

Der Veranstalter SK Pierzl Wölfnitz konnte zu den 15. Klagenfurter Stadtschachmeisterschaften wieder viele Stammspieler begrüßen. 27 Schachspieler werden um den Klagenfurter Stadtschachmeistertitel kämpfen.

Veröffentlicht am: 22.02.2014  Autor: von Werner Kienzl

Weiterlesen …

Karnischer Jugendcup 2013/2014 - 1. Spieltag

Karnischer Jugendcup

Wie vereinbart, wurde der Jugendcup im Feber 2014 fortgesetzt! Nach zweimaliger Absage des Spieltermins aufgrund der schwierigen Schneesituation konnten am Samstag, den 15. Feber 2014 die ersten drei Runden gespielt werden!

Veröffentlicht am: 21.02.2014  Autor: von Namentlicher Verfasser

Weiterlesen …

Burmakin holt Villach-Sieg vor Lajthajm

Villacher Stadtmeister als Openachter - Simon Pacher
Villacher Stadtmeister als Openachter - Simon Pacher

Freilich schafft die Topsensation mit Superendrang sechs Emanuel Frank als bester Österreicher. Und auch Simon Pacher als neuem Stadtkönig hatten wohl nur wenige Regional-Kontrahenten auf der Rechnung beim Ausklang der 5. Villacher Open.

Veröffentlicht am: 16.02.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Topfavorit Burmakin schnappt Lajthajm

GM Burmakin
GM Burmakin

Der russische Startranglisten-Boss Burmakin gewinnt GM-Duell mit Serbe Lazic und stößt damit die Türe weit auf zum Gesamtsieg der 5. Villacher Open. Letztes Hindernis: der noch 17-jährige Sensationsösterreicher Emanuel Frank am heutigen Finaltag.

Veröffentlicht am: 15.02.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

GM-Sextett geschlossen und Ö-Duo mischt mit

Markus Koban trifft auf Pantovic
Markus Koban trifft auf Pantovic

Die Entscheidung ist bei der 5. Auflage der Villacher-Open auf heute und morgen vertagt. Denn alle drei Toptische einigen sich auf Remis, darunter auch die Teeniepaarung von WGM Saduassova mit der jungen nationalen Turnierüberraschung Emanuel Frank. Jung-Oldie Danner freilich siegt und katapultiert sich als Achter zum vorläufig besten Österreicher.

Veröffentlicht am: 14.02.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

GM-Quartett zieht gemeinsam ins Schlussdrittel

WGM Saduakassova schlägt GM Pap
WGM Saduakassova schlägt GM Pap

MK Smole & Hafner verlieren gegen GM-Duo Epishin und Lazic. WGM Saduakassova besiegt Serben-GM Pap! Very nice Albert Legat: Remis gegen den Wiener Doppeldoktor Higatsberger Bester Österreicher freilich ist der knapp 18-jährige Emanuel Frank auf der attraktiven Sechs, der just mit Kasachen-Amazone WGM Saduakassova nun ein Hammerlos „aufreißen“ muss.

Veröffentlicht am: 13.02.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Duo Hafner & Smole sprengt GM-Sextett

Turian & Legat
Hans Turian und Albert Legat

Nach seinem Sieg über die kasachische WGM Dinara Saduakassova verblieb Serbiens GM Borko Lajthajm als einziger Spieler mit vier Punkten. Gestern verteidigte der 37-Jährige Rang eins mit einem Remis gegen Russlands GM Epishin in der fünften Spielrunde. Toll im Geschäft bei den 5. Admira Open auf der stolzen Zwischensechs ist Lokalmatador Robert Hafner nach seinem Erfolg über den Wiener Higatsberger. Erster Verfolger: Albert Smole mit Einzelcoup über MK Müllneritsch.

Veröffentlicht am: 12.02.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Jugendteambewerb 2014 – aktualisierte Ausschreibung

Liebe Schachfreunde,

anbei die aktualisierte Ausschreibung für den Jugendteambewerb 2014.

Veröffentlicht am: 10.02.2014  Autor: von Friedrich Knapp

Weiterlesen …

GM-Sextett startet mit Maximum in Villach

Nach den ersten zwei Spieltagen bei den 5. Villacher Open unter Regie von Turnierdirektor Artur Umfahrer sind die topfavorisierten sechs Großmeister noch ohne Punkteverlust. Bester Villacher: LM-Vierter Robert Hafner mit 2,5 Zählern auf der Acht.

Veröffentlicht am: 10.02.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Unsere Sponsoren

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlichen bei den Sponsoren des Kärntner Schachverbandes und seiner Spieler bedanken.

IQ² - Intelligente Weblösungen, Internet Agentur Klagenfurt - Kärnten, ist offizieller Sponsor des Kärntner Schachverbandes Kärnten Sport ist offizieller Sponsor des Kärntner Schachverbandes

Wenn Sie an Sponsoring interessiert sind, dann kontaktieren Sie uns bitte!